Über uns

Fortschritt und Innovation seit 1994

Die LTSoft GmbH wurde 1994 gegründet und bietet Dienstleistungen, Produkte und Betreuung im Umfeld der Automatisierungstechnik und Prozessleittechnik an. Schwerpunkte im Tätigkeitsfeld sind Datenerfassung, Datenanalyse, Datenarchivierung und Datenvisualisierung von verfahrenstechnischen Anlagen. Neben der Betreuung der Kunden im Umfeld der allgemeinen Prozessleittechnik und der Prozessinformations-Systeme, entwickelt die LTSoft im Auftrag des Kunden Softwarekomponenten aus den genannten Bereichen. Hierbei wird großer Wert daraufgelegt, dass die eingesetzten Technologien plattformunabhängig und systemübergreifend eingesetzt werden können. 

Ein weiteres Standbein unserer Firma ist das von der LTSoft und der RWTH Aachen in Kooperation entwickelte offene Funktionsbaustein-System iFBSpro. Diese plattformunabhängige und offen skalierbare Laufzeitumgebung, die auf den ACPLT-Infrastrukturmodellen der RWTH-Aachen basiert, entwickelt die LTSoft ständig weiter und liefert Support in Anwendung und Konfiguration für die Kunden.

Unser Service für Ihre Produktionseffizienz